Cold Case

Der Fund menschlicher Knochen nahe Trier wirft viele Fragen auf

Palzem(Beispielbild), kasaan media, 2020

Unheimlicher Fund

Schon Anfang Dezember 2019 wurden bei Trier, in einem Waldstück nahe Palzem, durch eine Jagdgesellschaft Knochen gefunden, die für mehrere Jahre dort in einem unwegsamen Gelände lagen. Ein Jäger hatte die Knochen, die einer skelettierten Leiche eines Menschen zugeordnet werden konnten, aufgefunden und die Polizei informiert. Diese erschien wegen des Geländes zugleich mit der Feuerwehr, die bei der Bergung der sterblichen Überreste Hilfestellung leistete.




Wer die oder der Tote ist, kann nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht gesagt werden. Jedoch, keine Person auf die die Beschreibung der Kriminaltechniker passen würde, ist vermisst gemeldet.

Ein Polizeisprecher jedoch erklärte, dass ein finnischer Personalausweis einer Frau neben der Fundstelle sichergestellt werden konnte. Auch wurden Reste von Kleidung aufgefunden, die mit der Leiche in Verbindung gebracht wurden.

Auch über die Todesumstände oder wie die Knochen in den Wald kamen, respektive die Leiche, konnte die Polizei nichts mitteilen. Palzem liegt zwischen Trier und der Luxemburger Grenze an der Mosel, etwas nördlich der französischen Grenze im Dreiländereck.
Die Überreste der Leiche wurden in die Gerichtsmedizin verbracht.




Wer Angaben zu der/dem unbekannten Toten machen kann oder etwas über die Umstände weiss, Beobachtungen gemacht hat, soll sich bitte an seine örtliche Polizeidienststelle wenden.

Kurzzusammenfassung

Der Fund menschlicher Knochen nahe Trier wirft viele Fragen auf.

Sending
User Review
5 (3 votes)

Related posts

Serienmord in Namibia – in Rehoboth und Okahandja

Die Redaktion

Toter Mann in Albert Glückl ‘s Metallkiste – wer kennt die Tätowierung Michaela?

Die Redaktion

Der Mann, der nach seinem Tod Peter Bergmann genannt wurde

Die Redaktion

Der YOG’TZE – Fall – so mysteriös ist der Fall nicht

Die Redaktion

Iron March (1) Atomwaffen Division – der hässliche Nazi bekommt ein dummes Gesicht

Die Redaktion

Lars Mittank

Die Redaktion

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unsere Webseite verwendet Cookies, mit dem Anklicken erklären Sie sich mit der DSGVO und der Cookie Police einverstanden Akzeptiert Lesen Sie mehr - hier

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung