Allgemeine Nachrichten Lost Places Verlassene Orte

Lost Places(4) Zeitreise nach 1963

Eine erste elektrische Lampe, Baterien waren damals teuer und nicht sehr langlebig, mv/mcvth, kasaan media, 2019

(Büro Trondheim/Norwegen mv)

An diesem Sonntag haben wir etwas ganz besonderes. Eine Zeitreise in das Jahr 1963.

Hoch oben, hinter Trondheim, dort wo jetzt der Winter Einzug hält, gab es einen Hof, dessen Geschichte vor mehr als 50 Jahren aufhörte.

 

Ein verlassener Bauernhof – fernab der befahrbaren Wege.

Hängebrücke oder das, was davon übrig blieb,,mv/mcvth, kasaan media, 2019
Hängebrücke oder das, was davon übrig blieb, mv/mcvth, kasaan media, 2019

1963, das Jahr, in dem John F. Kennedy ermordet wurde, verliess eine Familie das Anwesen. Anhand der Spuren kann man das höfisch karge Leben aus den Tagen nachvollziehen. Wahrscheinlich war seit dem Tag des Verlassens niemand mehr in dem Gebäude.

 

 

Der Zahn der Zeit frisst auch an den Balken, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Der Zahn der Zeit frisst auch an den Balken, mv/mcvth, kasaan media, 2019

 

 

Seitenansicht einer verfallenen Existenz, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Seitenansicht einer verfallenen Existenz, mv/mcvth, kasaan media, 2019

Zugang zu diesem Hof gab es nur über eine Hängebrücke, die einen Fluss passierbar machte.

 

 

Zerbrochenes Haus, mv/mcvth,kasaan media,2019
Zerbrochenes Haus, mv/mcvth,kasaan media,2019



 

Die Fundamente sind nicht mehr stabil – die Gebäude bewegen sich langsam aus der Vertikalen.

Die Tür des Wohnhauses steht offen – die Tür lädt  ein, einzutreten – wer mag da widerstehen?

Eingangstür, mv/mcvth,kasaan media, 2019
Eingangstür, mv/mcvth,kasaan media, 2019



 

An den Gebäuden nagt der Zahn der Zeit – selbst massive Balken, die einst das Gebäude hielten,  brechen. 

 

Wind und Wetter beschleunigen den Verfall, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Wind und Wetter beschleunigen den Verfall, mv/mcvth, kasaan media, 2019

In der Wand des Wohnhauses fehlt ein großes Teil – wie herausgeschnitten. Im Inneren wurde mit überraschend vielen Farben gearbeitet – ein Ausgleich zu dem harten Leben.

Farbige Einlassung im Inneren, mv/mcvth,kasaan media, 2019
Farbige Einlassung im Inneren, mv/mcvth,kasaan media, 2019

Da stehen Schuhe, die wirken, als seien sie erst vor ein paar Tagen abgestellt worden. Sie gehörten wohl dem Bauern.



Die Schuhe, als wären diese eben abgestellt worden, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Die Schuhe, als wären diese eben abgestellt worden, mv/mcvth, kasaan media, 2019

Der Schaden in der Aussenwand ist auch im Inneren deutlich. Ein Karton mit Büchern, der wohl beim Umzug vergessen wurde.

Die Bücherkiste, vergessen, was in kalten Nächten Freude bereitete, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Die Bücherkiste, vergessen, was in kalten Nächten Freude bereitete, mv/mcvth, kasaan media, 2019

Reste der Kücheneinrichtung sind noch vorhanden und könnten nach einer Reinigung fast wieder Verwendung finden.

 

Eine erste elektrische Lampe – wohl ein Spielzeug – Batterien waren in diesen Tagen zum täglichen Gebrauch viel zu teuer. Ein altes Tablett, ein Glasaufsatz und ein Sparschwein.

Küche,mv/mcvth,kasaan media,2019
Küche,mv/mcvth,kasaan media,2019

Zeitschriften geben ein eindeutiges Zeugnis – bis 1963 war dieser Hof noch bewohnt – seit dieser Zeit verfällt die einstige Lebensgrundlage einer Familie. Die Zeitschrift „Schwein und Ziege“ aus Juli 1963.

Sau und Ziege aus 1963, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Sau und Ziege aus 1963, mv/mcvth, kasaan media, 2019

 

Eine Glashaube, vielleicht eine Käseglocke aus diesen Tagen, mv/mcvth,kasaan media,2019
Eine Glashaube, vielleicht eine Käseglocke aus diesen Tagen, mv/mcvth,kasaan media,2019

Norweger nennen solche Plätze:

„Der ingen kunne tru at nokon kunne bu» – Da wo niemand glauben kann, dass da jemand wohnen könnte!

Sparschwein, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Sparschwein, mv/mcvth, kasaan media, 2019

In der Scheune stehen noch alte Kisten und ein pferdegezogenes Mähwerk.

Landwirtschaftliches Gerät aus der Nachkriegszeit, mv/mcvth, 2019
Landwirtschaftliches Gerät aus der Nachkriegszeit, mv/mcvth, 2019

Im alten Schafstall ist noch der Mist der letzten Tiere zu erkennen – unberührt seit 1963.

 

Der Dung der Schafe blieb zurück, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Der Dung der Schafe blieb zurück, mv/mcvth, kasaan media, 2019

Ein paar alte Mühlsteine.

Verlassenes Gehöft, mv/ mcvth, kasaan media,2019
Verlassenes Gehöft, mv/ mcvth, kasaan media,2019
Sprengstoffkiste aus 1959, mv/mcvth, kasaan media, 2019
Sprengstoffkiste aus 1959, mv/mcvth, kasaan media, 2019

Altes Gerät zur Bodenbearbeitung.

Anderes Gerät unter einem zusammengestürztem Schuppen.

Das Dach der Scheune ist bereits eingebrochen.

Lost Places (4)

Zeitreise in das Jahr 1963. als dieses Gehöft von den ehemaligen Besitzern verlassen wurde

Sending
User Review
5 (4 votes)

Related posts

Detroit – in Trumps Hinterhof tummeln sich die ungebetenen Geister der Realität

Die Redaktion

Lost Places (1)

Die Redaktion

Die Ursünde

Die Redaktion

Hitlers U-Boot Bunker in Bremen

Die Redaktion

Frieden

Die Redaktion

Iran greift mit Drohnen Aramco-Ölfeld in Saudi- Arabien an

Die Redaktion

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unsere Webseite verwendet Cookies, mit dem Anklicken erklären Sie sich mit der DSGVO und der Cookie Police einverstanden Akzeptiert Lesen Sie mehr - hier

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung