Breaking News Featured

39 Tote in einem Container in Thurrock entdeckt

Container Symbolbild, pixabay Lizenz ,2019

Update 27.Oktober 2019 19.00 Uhr

Wie die vietnamesische Thang Nien berichtet, führt die Spur zu einem Albaner namens Kastrijot Ahmati, (Kace Kace) seiner Dienste auf Facebook anbietet, um Menschen nach Großbritannien zu schmuggeln. Die 39 Opfer sind vietnamesische Staatsangehörige, die mit falschen chinesischen Pässen ausgestattet wurden, bevor ihre Fahrt in den Tod begann.

Die Ermittlungen dauern an. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf die Herkunft der Opfer gerichtet. Der nordirische Fahrer, der in Untersuchungshaft genommen wurde, hat sich, folgt man den Agenturen und der britischen Polizei, bislang nicht zu den Vorwürfen geäussert. Er steht unter der Anklage des 39-fachen Mordes. Bislang ist nur die Spurensicherung nach wie vor beschäftigt, den Lkw-Container zu sichern.

update 15.15 Uhr

Was bekannt ist. Die Leichen lagen, laut der Polizei, in einem Kühllaster. Schon die ersten eintreffenden Ambulanzen stellten den Tod der offensichtlich geschleusten Personen fest und lösten den Notruf aus. Das war etwa um 1.40 Uhr (GMT) Die Polizei steuerte sofort den Waterglade Industrial Park, Eastern Avenue, Grays in Essex an. Es sollen Temperaturen von -25 Grad in dem Kühllaster geherrscht haben. Durch forensische Experten wird derzeit geprüft, wie lange die Verstorbenen schon tot sind.
Der Lkw kam via Dublin über Holyhead nach Thurrock, wahrscheinlich war die Passage Cherbourg Rosslare, dann per Strasse nach Dublin.
Es ist auch nicht klar, was Todesursache bei den Leichen war.
Hier Pippa Mills für die Polizei von Essex:




Wie die Agenturen eben melden, wurden 39 Tote in einem Container in Thurrock / Grafschaft Essex im Vereinigten Königreich entdeckt.
Was es damit auf sich hat, ist noch nicht klar. Wer die Toten sind, ist auch noch nicht bekannt.
Die Polizei hat eine der größten Ermittlungen Großbritanniens gestartet.
Augenscheinlich sind die Leichen in einem Container hinter einem Lkw entdeckt worden, wie die The Sun gerade eben meldet.
Der Container sei aus Bulgarien über Holyhead/ Wales nach dem UK eingereist. Der 25 Jahre alte Fahrer wurde verhaftet.

Gleich mehr


Sending
User Review
5 (2 votes)

Related posts

Antisemitismus ist die unterste Stufe menschlicher Zivilisation

Die Redaktion

Das Havana-Syndrom

Die Redaktion

Wurde der Trump Adlatus Epstein ermordet? (update)

Die Redaktion

Taifun Hagibis über Japan

Die Redaktion

Die irrste Geschichte Afrikas

Die Redaktion

Die Schande Afrikas (Teil 2)

Die Redaktion

1 comment

Jerry 23. Oktober 2019 at 10:27

Unfassbar! Geht es hier etwa um illegale Schleusungen? Der Zusammenhang mit dem LKW könnte ja dafür sprechen. Das könnte aber zusätzlich Öl ins Feuer gießen, was die Brexit-Debatte anbetrifft.

Reply

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unsere Webseite verwendet Cookies, mit dem Anklicken erklären Sie sich mit der DSGVO und der Cookie Police einverstanden Akzeptiert Lesen Sie mehr - hier

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Translate »